Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DSC-Peiting
#1
In Deggendorf geht es heute mit dem Heimspiel gegen Peiting weiter, die auf fremden Eis nicht auf die Beine kommen. Ihre Heimspiele in der Meisterrunde haben sie alle bis auf eines gewonnen, Sieger: der DSC! Aber auswärts setzt es zum Teil deftige Niederlagen. Nur nicht unterschätzen, denn Morris, Stauder & Co. könnten sonst einen Lauf bekommen. Am besten mit schnellen Toren den Zahn ziehen und die Punkte einfahren. Mein Tipp: 5 zu 2!
Antworten
#2
Naja - ich weiß nicht...
Nach einem starken Auftritt könnte heute ein "schwächerer" folgen...
Ich denke, es wird enger als wir es uns alle wünschen und tippe auf ein 4:2 mit ENG.

Zuschauer: 1.557
Antworten
#3
Wir können heute Meister werden...!! Lähmt uns das? Zumindest uns Forum-Nutzer... Angry
Wir lassen uns das Ding heute nicht nehmen. Mit 5:2 schick ma d‘Oberlandler hoam!!
Antworten
#4
Kann heute leider nicht im Stadion sein.
Lähmt es die Mannschaft doch...??? :-(
Antworten
#5
Will da doch keiner den Herner Sonderzug?
Antworten
#6
Kollektivversagen....
Hoffentlich fallen Gibbons und Litesov nicht länger aus.
Ein ziemlich dumm gelaufenes Spiel.
Antworten
#7
Irgendwie stinkt das Spiel heute etwas
Ich habe bis jetzt alle Heimspiele bis auf eines in dieser Saison gesehen.
So einen Leistungsabfall kann es nicht einfach so geben. Nicht mit diesen Spielern.
Meine Meinung.
Antworten
#8
(25.02.2018, 21:23)bayernhabicht schrieb: Irgendwie stinkt das Spiel heute etwas
Ich habe bis jetzt alle Heimspiele bis auf eines in dieser Saison gesehen.
So einen Leistungsabfall kann es nicht einfach so geben. Nicht mit diesen Spielern.
Meine Meinung.

Solche Spiele gibts halt mal, das ist Sport.

Typische Peitinger Eishockey vergangener Zeiten - dreckig und unfair. Der Gipfel, ihr Trainer lacht herzhaft, während unser Spieler von zwei Leuten gestützt vom Eis geführt werden muss.

Zudem (jeder hier weiß dass ich die Streifis eher verteidige) eine unterirdische Leistung des SR-Gespanns. Das 2:0 war aus unserer Sicht ein klarer Schlittschuhtreffer, die später gegebene Spieldauer hat er nicht mal wahr genommen, war wohl aus dem Bauch heraus, den anschließenden Schlägerwurf aus der Strafbank gleich gar nicht geahndet. Stockschlag scheint in seinem Regelwerk nicht vorzukommen, beim Icing zeigten beide Linesmen mehrmals unterschiedlich an.

In Summe ein Abend zum Vergessen mit einer verdienten Niederlage, hoffentlich kommen die beiden Verletzten spätestens zu den PO zurück.

PS: Glückwunsch und vor allem DANKE an Nico Wolfgramm, 500 Spiele für einen einzigen Verein - RESPEKT!
Antworten
#9
Man muss der Mannschaft auch einmal "ein solches" Spiel zugestehen.
Was haben wir bisher diese Saison gesehen - richtig - überwiegend geile und supergute Spiele.
Lieber jetzt einmal einen Aussetzer als dann in den PO.

Weil ich irgendetwas von Verletzungen gelesen haben: Gibbons und Litesov haben sich verletzt. Weiß man da schon etwas genaueres?
Und: was ist aus dem kleinen Eingriff von Schembri geworden... - er fehlt jetzt schon wieder sehr lange... Sad
Antworten
#10
@Hase68: Schau dir doch die PK an bei Youtube, da findest du zu Litesov und Gibbons eine Antwort. Wink

Schembri ist/war bis heute krank geschrieben und kann am Freitag wieder mitwirken.

Antworten
#11
Wenn man sich die Statistiken der Oberliga Nord ansieht, würde man vorrausgesetzt wir werden erster -  gegen den eigentlichen Tabellen zweiten der Oberliga Nord in der ersten Playoff Runde  antreten. Die haben mehr Tore geschossen wie alle anderen Mannschaften der OL Süd, OL Nord und die zweit  meisten Punkte der OL Nord. Glaub es ist das beste  wenn man denen aus dem Weg geht in der ersten Playoff Runde...da wäre Duisburg, Hannover oder Leipzig leichter. Schlechtestens Fall will keiner gegen die spielen werden das zwei tolle Spiele gegen Selb und Rosenheim!  Big Grin
Antworten
#12
Das kann man so aber nicht vergleichen, denn Herne hat in der Quali-Runde ja nur gegen die Schießbuden der Liga gespielt und deswegen auch so gut wie alles gewonnen. Ich würde eigentlich gerne Duisburg aus dem Weg gehen, die haben den vermeintlich stärksten Kader der potentiellen Gegner.

Antworten
#13
Herne wurde in der Hauptrunde 8. und musste deswegen in diese schwächere Qualirunde. Als 8. lag Herne aber nur zwei Punkte hinter dem 7. Das war Halle, die jetzt hinter Tilburg 2. sind.

Kompliziert alles...
Aber ich glaube, dass alle möglichen Gegner (Herne, Duisburg, Essen, Hannover Indians, Leipzig, Hannover Scorpions) leistungsmäßig dicht beieinander sind.

Man muss es nehmen wie es kommt. Spielt man so wie gegen Peiting ist die Saison schnell vorbei. Spielt man so wie in den Wochen zuvor, sind die Chancen gegen jeden Gegner gut.
Antworten
#14
(26.02.2018, 13:44)Roland schrieb: @Hase68: Schau dir doch die PK an bei Youtube, da findest du zu Litesov und Gibbons eine Antwort. Wink

Schembri ist/war bis heute krank geschrieben und kann am Freitag wieder mitwirken.

Danke für den Hinweis - muss ich heute Abend machen.
Roland, eine Frage: könnte man die PK´s nicht auf der HP des DSC veröffentlichen?
Du bist (wahrscheinlich) nicht der richtige Ansprechpartner, könntest das aber evtl. weitergeben.
Andere Clubs machen das auch und ich persönlich fände es nicht schlecht - genauso wie Spielzusammenfassungen.
Antworten
#15
(26.02.2018, 15:49)Hase68 schrieb: Roland, eine Frage: könnte man die PK´s nicht auf der HP des DSC veröffentlichen?
Du bist (wahrscheinlich) nicht der richtige Ansprechpartner, könntest das aber evtl. weitergeben.
Andere Clubs machen das auch und ich persönlich fände es nicht schlecht - genauso wie Spielzusammenfassungen.

Nein. Die Software hinter der HP läßt das Einbinden von Videos nicht zu. Die Stelle, an denen die PKs veröffentlicht wird, ist allerdings immer die Gleiche. Einfach im Browser ein Bookmark anlegen und schon klappts. Funktioniert auch für die Spielberichte von Donau-TV.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  6-Punkte-Spiel in Peiting Hase68 39 6,828 29.01.2018, 20:02
Letzter Beitrag: Hannes
  Zurück in die Erfolgsspur am 02.01.2018 gegen Peiting Hase68 31 6,564 03.01.2018, 11:59
Letzter Beitrag: Herminator!
  Gegen Peiting und Waldkraiburg Herminator! 7 3,035 20.11.2017, 10:17
Letzter Beitrag: Herminator!
  Playoff (best of five) Runde 1 gegen EC Peiting Pucklurer 136 25,727 03.04.2017, 00:05
Letzter Beitrag: glueguy
  2. Spieltag in der Meisterrunde gegen Peiting Hase68 13 3,066 23.01.2017, 15:54
Letzter Beitrag: iceman
  DSC vs Peiting Shorthander 0 685 23.01.2017, 10:04
Letzter Beitrag: Shorthander
  DSC - Peiting Herminator! 14 4,007 12.12.2016, 21:43
Letzter Beitrag: Roland
  EC Peiting vs. DSC am 23.10.2016 Hase68 12 3,207 24.10.2016, 11:38
Letzter Beitrag: Hase68
  Peiting - DSC Herminator! 34 6,701 31.01.2016, 15:59
Letzter Beitrag: Herminator!
  DSC gegen Peiting Herminator! 43 9,687 15.01.2016, 20:10
Letzter Beitrag: fan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste