Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaderplanung & Gerüchte 2019/20
#1
Da sich die Saison dem Ende zuneigt, wird es an der Zeit, sich bereits mit der neuen Spielzeit zu beschäftigen. Wer geht, wer kommt?

Laut ESBG-Forum wechselt Marlon Wolf aus dem Nachwuchs des ERC Ingolstadt zu uns. Marlon ist Jahrgang 2002 und war Topscorer der U17 mit 93 Scorerpunkten (46 T + 47A) in 30 Spielen!
Antworten
#2
Dann machen wir mal "Bestandsaufnahme":

Verträge haben sicher noch Leinweber, C. Gawlik, A. Schembri, Röthke und Greilinger, bei A. Gawlik bin ich mir nicht sicher.
Bei A. Gawlik habe ich gehört, dass er eine Ausbildung beginnt und mit PA liebäugelt...?
Irgendwo meine ich gelesen zu haben, dass Brenner mit Bietigheim in Verbindung gebracht wurde.
Von anderer Seite hört man, dass es Wiederer, Stern und Wolfgramm nach Passau zieht, was schade wäre, denn in der Oberliga können sie definitiv mitspielen und es sind Deggendorfer. (außer man weiß, dass man weiter DEL2 spielt, dann ist ihnen der Aufwand (Arbeit u. Eishockey) wahrscheinlich zuviel).
Cash darf in der OL nicht - er wird dann auch gehen (müssen), außer weiter DEL2 - ob er eine mögliche Entscheidung so lange abwartet? - eher nicht.
Von Litesov hört man, dass es ihn "nach Hause" nach Schweinfurth zieht - Wahrheitsgehalt keine Ahnung.
Vavrusa: hier muss ich einfach RESPEKT sagen - ein Sportler, der für diesen Sport lebt und dann ist er bei uns trotz seiner 41 Jahre einer der konstantesten und besten Verteidiger. Hier könnte sich manch anderer eine Scheibe abschneiden!!!
Bei ihm mag/kann ich wirklich nicht sagen, was "sinnvoll" ist - er wird selber in seinen Körper reinhören und danach entscheiden.
Reinig sollte man unter allen Umständen halten - ob dies jedoch auf Grund seiner gezeigten Leistungen möglich ist?
Genauso Bindels. Da hörte man jedoch schon, dass er wieder zurück will...
Mathias Müller - hmmm - ich würde ihn behalten (wollen), egal ob OL oder DEL2.
Kasten - kein Kommentar!
Deuschl - ein liebenswerter Junge, der in der OL für die 3. oder, wenn es eine geben sollte, 4. Reihe "passt".
Kiefersauer: am Anfang der Saison meinte ich, der zerreisst alles - hat in meinen Augen jedoch abgebaut.
Roach wird "in seinen Augen" wahrscheinlich nicht OL spielen - ich finde, er hat sich nach einer gewissen Zeit gesteigert, allerdings immer wieder große Leistungsschwankungen, die jedoch das komplette Team hatte.
Dann haben wir noch Brittain und Gibbons...
Gibbons wird wahrscheinlich weg sein.
Jemand schrieb, er würde Brittain als zweiten Ausländer in der OL behalten.
Ich stelle mir halt die Frage, ob er an der Seite von Leinweber auch wirklich punktet oder nur kämpft.
Einen Ausländer, der kämpft und keine Tore schießt hatten wir vor kurzem schon (Hubacek).
Antworten
#3
(17.04.2019, 11:08)Hase68 schrieb: Dann machen wir mal "Bestandsaufnahme":

Verträge haben sicher noch Leinweber, C. Gawlik, A. Schembri, Röthke und Greilinger, bei A. Gawlik bin ich mir nicht sicher.
Bei A. Gawlik habe ich gehört, dass er eine Ausbildung beginnt und mit PA liebäugelt...?
Irgendwo meine ich gelesen zu haben, dass Brenner mit Bietigheim in Verbindung gebracht wurde.
Von anderer Seite hört man, dass es Wiederer, Stern und Wolfgramm nach Passau zieht, was schade wäre, denn in der Oberliga können sie definitiv mitspielen und es sind Deggendorfer. (außer man weiß, dass man weiter DEL2 spielt, dann ist ihnen der Aufwand (Arbeit u. Eishockey) wahrscheinlich zuviel).
Cash darf in der OL nicht - er wird dann auch gehen (müssen), außer weiter DEL2 - ob er eine mögliche Entscheidung so lange abwartet? - eher nicht.
Von Litesov hört man, dass es ihn "nach Hause" nach Schweinfurth zieht - Wahrheitsgehalt keine Ahnung.
Vavrusa: hier muss ich einfach RESPEKT sagen - ein Sportler, der für diesen Sport lebt und dann ist er bei uns trotz seiner 41 Jahre einer der konstantesten und besten Verteidiger. Hier könnte sich manch anderer eine Scheibe abschneiden!!!
Bei ihm mag/kann ich wirklich nicht sagen, was "sinnvoll" ist - er wird selber in seinen Körper reinhören und danach entscheiden.
Reinig sollte man unter allen Umständen halten - ob dies jedoch auf Grund seiner gezeigten Leistungen möglich ist?
Genauso Bindels. Da hörte man jedoch schon, dass er wieder zurück will...
Mathias Müller - hmmm - ich würde ihn behalten (wollen), egal ob OL oder DEL2.
Kasten - kein Kommentar!
Deuschl - ein liebenswerter Junge, der in der OL für die 3. oder, wenn es eine geben sollte, 4. Reihe "passt".
Kiefersauer: am Anfang der Saison meinte ich, der zerreisst alles - hat in meinen Augen jedoch abgebaut.
Roach wird "in seinen Augen" wahrscheinlich nicht OL spielen - ich finde, er hat sich nach einer gewissen Zeit gesteigert, allerdings immer wieder große Leistungsschwankungen, die jedoch das komplette Team hatte.
Dann haben wir noch Brittain und Gibbons...
Gibbons wird wahrscheinlich weg sein.
Jemand schrieb, er würde Brittain als zweiten Ausländer in der OL behalten.
Ich stelle mir halt die Frage, ob er an der Seite von Leinweber auch wirklich punktet oder nur kämpft.
Einen Ausländer, der kämpft und keine Tore schießt hatten wir vor kurzem schon (Hubacek).

Viele denken wohl das wird nächstes jahr ein selbstäufer. Das genaue Gegenteil wird leider der Fall sein. So schnell werden wir nicht mehr hoch kommen
Antworten
#4
@man: falls dich mein Beitrag dazu veranlasst zu glauben, ich denke, es wird ein Selbstläufer (weil du auf meinen Beitrag antwortest, schlussfolgere ich das) - keineswegs.
Ich habe nur einmal meine Gedanken zu den einzelnen Spielern und dass, was ich gehört habe, niedergeschrieben.
Antworten
#5
Rosenheim, Regensburg, Peiting, Riessersee, usw! Da wetzen sie schon die Messer.  Blush
Antworten
#6
(17.04.2019, 12:50)Herminator! schrieb: Rosenheim, Regensburg, Peiting, Riessersee, usw! Da wetzen sie schon die Messer.  Blush

Wir auch ! Big Grin
Antworten
#7
(17.04.2019, 11:08)Hase68 schrieb: Dann machen wir mal "Bestandsaufnahme":

Verträge haben sicher noch Leinweber, C. Gawlik, A. Schembri, Röthke und Greilinger, bei A. Gawlik bin ich mir nicht sicher.
Bei A. Gawlik habe ich gehört, dass er eine Ausbildung beginnt und mit PA liebäugelt...?
Irgendwo meine ich gelesen zu haben, dass Brenner mit Bietigheim in Verbindung gebracht wurde.
Von anderer Seite hört man, dass es Wiederer, Stern und Wolfgramm nach Passau zieht, was schade wäre, denn in der Oberliga können sie definitiv mitspielen und es sind Deggendorfer. (außer man weiß, dass man weiter DEL2 spielt, dann ist ihnen der Aufwand (Arbeit u. Eishockey) wahrscheinlich zuviel).
Cash darf in der OL nicht - er wird dann auch gehen (müssen), außer weiter DEL2 - ob er eine mögliche Entscheidung so lange abwartet? - eher nicht.
Von Litesov hört man, dass es ihn "nach Hause" nach Schweinfurth zieht - Wahrheitsgehalt keine Ahnung.
Vavrusa: hier muss ich einfach RESPEKT sagen - ein Sportler, der für diesen Sport lebt und dann ist er bei uns trotz seiner 41 Jahre einer der konstantesten und besten Verteidiger. Hier könnte sich manch anderer eine Scheibe abschneiden!!!
Bei ihm mag/kann ich wirklich nicht sagen, was "sinnvoll" ist - er wird selber in seinen Körper reinhören und danach entscheiden.
Reinig sollte man unter allen Umständen halten - ob dies jedoch auf Grund seiner gezeigten Leistungen möglich ist?
Genauso Bindels. Da hörte man jedoch schon, dass er wieder zurück will...
Mathias Müller - hmmm - ich würde ihn behalten (wollen), egal ob OL oder DEL2.
Kasten - kein Kommentar!
Deuschl - ein liebenswerter Junge, der in der OL für die 3. oder, wenn es eine geben sollte, 4. Reihe "passt".
Kiefersauer: am Anfang der Saison meinte ich, der zerreisst alles - hat in meinen Augen jedoch abgebaut.
Roach wird "in seinen Augen" wahrscheinlich nicht OL spielen - ich finde, er hat sich nach einer gewissen Zeit gesteigert, allerdings immer wieder große Leistungsschwankungen, die jedoch das komplette Team hatte.
Dann haben wir noch Brittain und Gibbons...
Gibbons wird wahrscheinlich weg sein.
Jemand schrieb, er würde Brittain als zweiten Ausländer in der OL behalten.
Ich stelle mir halt die Frage, ob er an der Seite von Leinweber auch wirklich punktet oder nur kämpft.
Einen Ausländer, der kämpft und keine Tore schießt hatten wir vor kurzem schon (Hubacek).

Ein Umbruch hätte auch beim DEL 2-Erhalt stattgefunden, weil er stattfinden hätte müssen. Natürlich wird er jetzt größer ausfallen. Die Frage ist, was wollen die Verantwortlichen. Schüttelt man sich nach dem Abstieg erst mal durch und möchte einigermaßen in der OL mitspielen - oder strebt man mit aller Macht den Wiederaufstieg an.

Das Fanlager ist ja auch geteilter Meinung. Die einen sehen die OL als die für DEG einzig gute Liga an, die anderen wollen unbedingt DEL 2.

Ganz entscheidend werden die wirtschaftlichen Verhältnisse sein. Welchen Etat hat man in der neuen Saison zur Verfügung? Wie sieht es auf der Sponsorenseite aus? Wie läuft der Dauerkartenverkauf für die neue Saison? Bleiben überhaupt alle Verantwortlichen in ihren Ämtern, wobei es Alternativen hierzu kaum geben dürfte?

Der Sportdirektor ist jetzt in ganz besonderem Maße gefordert. Der neue Kader muss zusammengestellt werden. Da müssen jetzt die Telefondrähte glühen.

Man muss schnellstmöglich einen neuen Trainer finden. Vielleicht bleibt der alte. Zwei OL-reife Torhüter. Gibbons muss bleiben wenn er will.

Auf was ich am meisten gespannt bin: Wie sieht der VS die abgelaufene Saison? Was hat zum Abstieg geführt? Hat man wirklich - vor allem personell - alles getan, um diesen zu verhindern? Welche Lehren zieht man aus der vergangenen Saison?

Eine Weltuntergangsstimmung ist jetzt genau so fehl am Platze wie eine "Greile wird's schon richten"-Stimmung. Gefordert sind jetzt Leute, die ab sofort das Gerüst für eine erfolgreiche OL-Saison bauen. Denn eines ist klar: Bonuspunkte werden wir als Absteiger aus der DEL 2 in der OL nicht haben.
Antworten
#8
Für die Oberliga würde ich defintiv auf unsere Einheimischen setzen: Stern, Wiederer, Wolfgramm, Seidl, Senft, Brunner

Bereits Vertrag haben: Greilinger, C. Gawlik, Röthke, Schembri, Leinweber, Marlon Wolf

Abgänge:

Cash + Brenner
Kasten (ääähm...)
Gläßl + Filin (Ende FöLi)
Kiefersauer (FöLi ?)


Offen:

Roach (soll weg wollen)
Reinig + Bindels (sind zu schade für OL)
Gibbons (erscheint teils unmotiviert)
A. Gawlik (nicht zu Profikonditionen)
Brittain (konnte nicht überzeugen wofür er geholt wurde)
Deuschl (war oft nicht mal im Kader)
Vavrusa (für OL würde ich ihn halten, da VT)
Litesov (sollte wegen Verjüngung ersetzt werden)
Müller (ist ein VT, evtl. behalten)
S. Janzen (würde ich gerne wiedersehen)
Antworten
#9
Gibbons wird den Verein verlassen. Er bekommt keinen Vertrag mehr in Deggendorf.
Dazu passen auch seine "weinerlichen" Augen beim letzten Heimspiel nach dem Spiel.
Er wußte dass er nicht mehr vor diesem Publikum in Deggendorf spielen wird.
Antworten
#10
(17.04.2019, 14:30)Findus schrieb: Gibbons wird den Verein verlassen. Er bekommt keinen Vertrag mehr in Deggendorf.
Dazu passen auch seine "weinerlichen" Augen beim letzten Heimspiel nach dem Spiel.
Er wußte dass er nicht mehr vor diesem Publikum in Deggendorf spielen wird.

Das ist jetzt eine gewagte Aussage, finde ich...

Ich habe mir auch mal meine Gedanken gemacht und - das möchte ich hier ausdrücklich betonen - OHNE irgendwelche Kenntnisse mir meine Gedanken zu Ausgaben/"Erträgen" während der laufenden Saison gemacht.
Alles - wie gesagt - nur fiktiv:

Zusätzliche Ausgaben während der Saison:

* Cash: 50.000 €
* Reinig/Bindels: zusammen 70.000 €
* Collins: 40.000 €
* Kerestesz: 30.000 €
* Sicinski: Vertragsauflösung - er sei dem Verein entgegengekommen: 40.000 €
* zwei Try out: Just und Kyle - zusammen 10.000 €

Das macht zusammen 240.000 €

zusätzliche Erträge/Einsparungen während der Saison:

600 Zuschauer + pro Spiel bei 31 Heimspielen - kalkuliert mit 11 € (inklusive Kioskverkauf - das dürfte eher niedrig kalkuliert sein in meinen Augen), macht ca. 205.000 €

Von der Gehaltsliste: Kelly nach 6 Wochen Verletzung  ca. 45.000 € und Linda (wechselte am Anfang der Saison ziemlich schnell nach Herne) 35.000 €

Das macht ca. 285.000 € Zusatzeinnahmen, somit noch ein Plus von ca. 45.000 €.

Nicht berücksichtigt habe ich jetzt Wohnungen/Zimmer für einzelne Spieler und dementsprechend Kosten...

Somit ist diese "schwarze 0" durchaus realistisch.
Vielleicht habe ich aber den ein oder anderen Punkt übersehen.
Ich habe das Ganze wirklich nur "über den Daumen gepeilt" kalkuliert...
Antworten
#11
(17.04.2019, 15:03)Hase68 schrieb:
(17.04.2019, 14:30)Findus schrieb: Gibbons wird den Verein verlassen. Er bekommt keinen Vertrag mehr in Deggendorf.
Dazu passen auch seine "weinerlichen" Augen beim letzten Heimspiel nach dem Spiel.
Er wußte dass er nicht mehr vor diesem Publikum in Deggendorf spielen wird.

Das ist jetzt eine gewagte Aussage, finde ich...

Ich habe mir auch mal meine Gedanken gemacht und - das möchte ich hier ausdrücklich betonen - OHNE irgendwelche Kenntnisse mir meine Gedanken zu Ausgaben/"Erträgen" während der laufenden Saison gemacht.
Alles - wie gesagt - nur fiktiv:

Zusätzliche Ausgaben während der Saison:

* Cash: 50.000 €
* Reinig/Bindels: zusammen 70.000 €
* Collins: 40.000 €
* Kerestesz: 30.000 €
* Sicinski: Vertragsauflösung - er sei dem Verein entgegengekommen: 40.000 €
* zwei Try out: Just und Kyle - zusammen 10.000 €

Das macht zusammen 240.000 €

zusätzliche Erträge/Einsparungen während der Saison:

600 Zuschauer + pro Spiel bei 31 Heimspielen - kalkuliert mit 11 € (inklusive Kioskverkauf - das dürfte eher niedrig kalkuliert sein in meinen Augen), macht ca. 205.000 €

Von der Gehaltsliste: Kelly nach 6 Wochen Verletzung  ca. 45.000 € und Linda (wechselte am Anfang der Saison ziemlich schnell nach Herne) 35.000 €

Das macht ca. 285.000 € Zusatzeinnahmen, somit noch ein Plus von ca. 45.000 €.

Nicht berücksichtigt habe ich jetzt Wohnungen/Zimmer für einzelne Spieler und dementsprechend Kosten...

Somit ist diese "schwarze 0" durchaus realistisch.
Vielleicht habe ich aber den ein oder anderen Punkt übersehen.
Ich habe das Ganze wirklich nur "über den Daumen gepeilt" kalkuliert...

Nicht zu vergessen was dieser Liebergesell wohl noch verdient.
Antworten
#12
(17.04.2019, 15:03)Hase68 schrieb:
(17.04.2019, 14:30)Findus schrieb: Gibbons wird den Verein verlassen. Er bekommt keinen Vertrag mehr in Deggendorf.
Dazu passen auch seine "weinerlichen" Augen beim letzten Heimspiel nach dem Spiel.
Er wußte dass er nicht mehr vor diesem Publikum in Deggendorf spielen wird.

"Das ist jetzt eine gewagte Aussage, finde ich...

Ich habe mir auch mal meine Gedanken gemacht und - das möchte ich hier ausdrücklich betonen - OHNE irgendwelche Kenntnisse mir meine Gedanken zu Ausgaben/"Erträgen" während der laufenden Saison gemacht.
Alles - wie gesagt - nur fiktiv:

Zusätzliche Ausgaben während der Saison:

* Cash: 50.000 €
* Reinig/Bindels: zusammen 70.000 €
* Collins: 40.000 €
* Kerestesz: 30.000 €
* Sicinski: Vertragsauflösung - er sei dem Verein entgegengekommen: 40.000 €
* zwei Try out: Just und Kyle - zusammen 10.000 €

Das macht zusammen 240.000 €"


Seit 07.02.19 ist Collins Trainer; d.h. es werden morgen 10 Wochen.
Und dafür soll er nach deiner Rechnung 40.000 EUR einstreichen ?
Ich glaube ich habe den falschen Beruf..... Confused

Deine Rechnung ist sehr gewagt.... Big Grin
Nix für ungut.
Antworten
#13
(17.04.2019, 15:03)Hase68 schrieb:
(17.04.2019, 14:30)Findus schrieb: Gibbons wird den Verein verlassen. Er bekommt keinen Vertrag mehr in Deggendorf.
Dazu passen auch seine "weinerlichen" Augen beim letzten Heimspiel nach dem Spiel.
Er wußte dass er nicht mehr vor diesem Publikum in Deggendorf spielen wird.

Das ist jetzt eine gewagte Aussage, finde ich...

Ich habe mir auch mal meine Gedanken gemacht und - das möchte ich hier ausdrücklich betonen - OHNE irgendwelche Kenntnisse mir meine Gedanken zu Ausgaben/"Erträgen" während der laufenden Saison gemacht.
Alles - wie gesagt - nur fiktiv:

Zusätzliche Ausgaben während der Saison:

* Cash: 50.000 €
* Reinig/Bindels: zusammen 70.000 €
* Collins: 40.000 €
* Kerestesz: 30.000 €
* Sicinski: Vertragsauflösung - er sei dem Verein entgegengekommen: 40.000 €
* zwei Try out: Just und Kyle - zusammen 10.000 €

Das macht zusammen 240.000 €

zusätzliche Erträge/Einsparungen während der Saison:

600 Zuschauer + pro Spiel bei 31 Heimspielen - kalkuliert mit 11 € (inklusive Kioskverkauf - das dürfte eher niedrig kalkuliert sein in meinen Augen), macht ca. 205.000 €

Von der Gehaltsliste: Kelly nach 6 Wochen Verletzung  ca. 45.000 € und Linda (wechselte am Anfang der Saison ziemlich schnell nach Herne) 35.000 €

Das macht ca. 285.000 € Zusatzeinnahmen, somit noch ein Plus von ca. 45.000 €.

Nicht berücksichtigt habe ich jetzt Wohnungen/Zimmer für einzelne Spieler und dementsprechend Kosten...

Somit ist diese "schwarze 0" durchaus realistisch.
Vielleicht habe ich aber den ein oder anderen Punkt übersehen.
Ich habe das Ganze wirklich nur "über den Daumen gepeilt" kalkuliert...
Sind halt nur Spekulationen, weil man die Gehälter nicht kennt. Fakt ist das bei den 4 Vorbereitungsspielen zwischen 1500 und 1700 Zuschauer waren. In den 26 Hauptrundenspielen ein plus von 562 Zuschauern. In den 6 Playdownspielen ein plus von ca. 800 Zuschauern. Plus Verzehr, abzüglich Verbandsabgaben.
Ich glaube auch nicht, das Sicinski was hergeschenkt hat, warum sollte er auch??? Das Auto hat er vielleicht zurückgegeben. Er ist Familienvater und hat kleine Kinder und einen gültigen Arbeitsvertrag bis 2020. Sein Gehalt dürfte zu 100% auszubezahlen sein. Ist nur Spekulation, aber gesunder Menschenverstand.
Nach der letzten harten Nacht muß ich sagen, muß bevor ich über eine neue DK nachdenke, von der Vorstandschaft was kommen. Kein Rechenschaftsbericht sondern den Stand der Dinge erklären. Die letzten Infos waren man plane nicht für die Oberliga, was ich persönlich damals schon für fahrlässig hielt und heute noch mehr.
Schau ma mal.
Antworten
#14
@Findus: mit KC hast du Recht. Ich dachte, er kam im Januar. Recht viel weniger als 30.000 € sind es aber bestimmt nicht. Alles reine Spekulation.
Antworten
#15
@Hase68, Alex Janzen macht auch nur 4 DEL2 Spiele. War auch frühzeitig von der Gehaltsliste.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DSC Saison 2019/2020 intranet_weils ned geht 247 44,493 13.09.2019, 15:27
Letzter Beitrag: poldinger
  Vorbereitungsspiele Saison 2019/2020 Hase68 30 6,417 10.09.2019, 11:08
Letzter Beitrag: Kraft
  Kaderplanung + Gerüchte 2018/2019 bayernhabicht 1,082 360,973 09.04.2019, 11:07
Letzter Beitrag: Pucklurer
  2019... Jackson 11 3,679 02.01.2019, 19:55
Letzter Beitrag: Pucklurer
  Kaderplanung + Gerüchte 2017/2018 Hannes 611 292,500 22.04.2018, 13:39
Letzter Beitrag: Tom
  Kaderplanung + Gerüchte 2016/2017 s-daniel 1,087 341,900 10.04.2017, 20:44
Letzter Beitrag: toni
  Kaderplanung und Gerüchte 2015/16 PirMan 1,026 325,004 14.12.2015, 13:04
Letzter Beitrag: Hase68
  Kaderplanung und Gerüchte 2014/15 monacofranzl 1,278 433,001 28.01.2015, 07:49
Letzter Beitrag: SAREK
  Kaderplanung und Gerüchte 2013/2014 Luck 2,454 546,587 24.02.2014, 17:25
Letzter Beitrag: freibier
  Kaderplanung und Gerüchte 2012/13 flamie 1,349 395,473 29.01.2013, 17:16
Letzter Beitrag: guru

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste