Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
18. Spieltag: die Krokodile aus Höchstadt kommen
#1
Am morgigen Sonntag kommen die (bisher) zahmen Alligatoren aus Höchstadt nach Deggendorf...
Hoffentlich bleibt das auch so!
Unterschätzen sollte und darf man keinen Gegner - gegen Peiting und in Riessersee konnten die Franken auch punkten.
Dennoch: alles andere als ein Sieg wäre ein faustdicke Überraschung. Vielleicht  - egal welcher Golie morgen im Tor steht - ich würde HS mal eine Chance geben und DZ eine verdiente Pause gönnen -  steht am Ende die "0" und das soll nicht despektierlich klingen.
Also tippe ich mal auf ein 6:0 vor der "Minuskulisse" von 1.498 Zuschauern.

Schönen Gruß vom Hasen
Antworten
#2
Nachdem bekanntlich auch das 2. Spiel ohne TG siegreich gestaltet werden konnte, geh ich fest davon aus, dass dies im morgigen 3. Match ebenso sein dürfte. „Dürfte“ deshalb, da wir alle sehr wohl wissen, dass auch die anderen Teams, egal auf welchem Tabellenplatz zu finden, Eishockey spielen können. Jedoch glaub ich, dass unser Jungs morgen wieder ihren „Stiefel“ runterspielen werden und das Ding auf jeden Fall nach Hause bringen. Mein Tip deshalb: 6:2 Heimsieg vor 1.835 Fans.
Antworten
#3
Schadewaldt HSR
Antworten
#4
(24.11.2019, 06:32)man schrieb: Schadewaldt HSR

Hoffentlich ohne irgendeine Auswirkung auf den Spielverlauf
Antworten
#5
Führt er dann minutenlang Selbstgespräche?
Antworten
#6
(23.11.2019, 16:54)Hase68 schrieb: Am morgigen Sonntag kommen die (bisher) zahmen Alligatoren aus Höchstadt nach Deggendorf...
Hoffentlich bleibt das auch so!
Unterschätzen sollte und darf man keinen Gegner - gegen Peiting und in Riessersee konnten die Franken auch punkten.
Dennoch: alles andere als ein Sieg wäre ein faustdicke Überraschung. Vielleicht  - egal welcher Golie morgen im Tor steht - ich würde HS mal eine Chance geben und DZ eine verdiente Pause gönnen -  steht am Ende die "0" und das soll nicht despektierlich klingen.
Also tippe ich mal auf ein 6:0 vor der "Minuskulisse" von 1.498 Zuschauern.

Schönen Gruß vom Hasen

Richtig, unterschätzen darfst keinen.

Warum so "negativ" bei den Zuschauerzahlen?

Wobei selbst 1500 gegen den abgeschlagenen Letzten positiv sind.

Ich glaube nicht, dass wir in der gesamten Saison die 1500 in einem Spiel unterschreiten.

Gut vielleicht bei Wetterchaos mit starkem Schneefall und Glatteis.
Antworten
#7
(23.11.2019, 20:01)fan1 schrieb: Nachdem bekanntlich auch das 2. Spiel ohne TG siegreich gestaltet werden konnte, geh ich fest davon aus, dass dies im morgigen 3. Match ebenso sein dürfte. „Dürfte“ deshalb, da wir alle sehr wohl wissen, dass auch die anderen Teams, egal auf welchem Tabellenplatz zu finden, Eishockey spielen können. Jedoch glaub ich, dass unser Jungs morgen wieder ihren „Stiefel“ runterspielen werden und das Ding auf jeden Fall nach Hause bringen. Mein Tip deshalb: 6:2 Heimsieg vor 1.835 Fans.

Ich muss sagen, dass der Ausfall von TG vielleicht gar nicht so sehr schadet, da wir nun schwerer auszurechnen sind. Denke dass heute wieder die Null steht, mein Ergebnis ein glattes 7:0. ?
Antworten
#8
(24.11.2019, 08:38)Pucklurer schrieb: Führt er dann minutenlang Selbstgespräche?

Big Grin Big Grin Big Grin  I brich zam!! Tongue
Antworten
#9
1:0 durch Sergej, freut mich extrem für ihn, dass er endlich mal wieder trifft!! Wink

... und Rosenheim hat schon mal für uns gespielt. Big Grin
Fehlt nur noch ein Selber Heimsieg  Tongue
Antworten
#10
Das Ergebnis ist eigentlich zu hoch ausgefallen. Das war teilweise "vogelwuid", was heute auf dem Eis geboten wurde

Aber: Sieg ist Sieg
EVLächerlich
Antworten
#11
Heute ein humorloses 8:1 gegen sich am Anfang tapfer wehrende Krokodile.
Im ersten Drittel hatte deren Goalie noch das nötige Glück, im zweiten Drittel erhöhte man auf 3:0 und im letzten Drittel war dann irgendwann der Bann gebrochen.
Schade um das Gegentor für HS - das hätte es nicht gebraucht Sad 

Ach ja: der Schiri hat das Spiel - nicht nur wegen der klaren Verhältnisse - souverän geleitet, das sollte man schon auch erwähnen. Wenn alle Streifenhörnchen solche Leistungen zeigen würden, dann hätten wir auf diesen Positionen weniger Probleme.

(24.11.2019, 21:18)DSCandi schrieb: Das Ergebnis ist eigentlich zu hoch ausgefallen. Das war teilweise "vogelwuid", was heute auf dem Eis geboten wurde

Aber: Sieg ist Sieh

geh DSCandi: zu hoch? eher zu niedrig! Wir hatten Chancen noch und nöcher...
Vogelwild? Dann war ich bei einem anderen Spiel. Der DSC klar überlegen mit schönen Spielzügen.
Höchstadt hatte im zweiten Drittel eine kurze Phase, da haben wir ab und an geschlafen, aber sonst...
Antworten
#12
Wenns 20:1 ausgeht, darf sich auch keiner beschweren. Gute leistung von schadewaldt
Antworten
#13
(24.11.2019, 21:18)DSCandi schrieb: Das Ergebnis ist eigentlich zu hoch ausgefallen. Das war teilweise "vogelwuid", was heute auf dem Eis geboten wurde

Aber: Sieg ist Sieg

Ja, einfach nur noch schwach. Nur 10:1 Tore und 6 Punkte an diesem Wochenende... Aber Sieg ist Sieg! Am Ende hat man heute noch knapp mit 7 Toren Unterschied gewonnen, das wär fast noch nach hinten losgegangen, wenn wir nich noch 5 oder 6 Tore gemacht hätten... da darf was passieren  Angry
Antworten
#14
Ein klarer Sieg gegen tapfere, aber schlußendlich chancenlose Höchstädter.

Hut ab auch vor dem Häuflein Höchstädter Fans, die lauter waren als unser "Fanblock".

Was ich besonders befremdlich fand, war, dass es zwar nicht für Stimmung bei uns, aber nach Schlußpfiff noch für Spott gegen die Höchstädter Fans gereicht hat.
Antworten
#15
(24.11.2019, 22:10)Jackson schrieb: Ein klarer Sieg gegen tapfere, aber schlußendlich chancenlose Höchstädter.

Hut ab auch vor dem Häuflein Höchstädter Fans, die lauter waren als unser "Fanblock".

Was ich besonders befremdlich fand, war, dass es zwar nicht für Stimmung bei uns, aber nach Schlußpfiff noch für Spott gegen die Höchstädter Fans gereicht hat.
Komm doch in den Block und beteilige dich an der Stimmung. 
Aber lieber im Internet anonym das Maul aufreißen
Aber das kennt man von dir nicht anders Marco
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  21.Spieltag: DSC gegen Füssen Herminator! 18 1,201 Vor 5 Stunden
Letzter Beitrag: iceman
  20. Spieltag: EC Peiting gegen DSC Pucklurer 11 1,762 01.12.2019, 23:50
Letzter Beitrag: fan1
  19. Spieltag: DSC vs. Blue Devils Weiden Hase68 50 5,115 01.12.2019, 17:39
Letzter Beitrag: Herminator!
  17. Spieltag: DSC in Garmisch Hase68 12 1,926 23.11.2019, 12:24
Letzter Beitrag: Herminator!
  16. Spieltag: in Roseneim gegen die Bulls und Extrainer JS Hase68 65 8,027 18.11.2019, 20:04
Letzter Beitrag: Herminator!
  15. Spieltag: Die Bullen aus dem Allgäu sind zu Gast Hase68 17 2,606 16.11.2019, 17:37
Letzter Beitrag: paule
  14. Spieltag: DSC reist zu den Indianern nach Memmingen Hase68 64 6,676 14.11.2019, 18:12
Letzter Beitrag: hans22
  12. Spieltag: DSC reist in die Oberpfalz zu den Eisbären Hase68 19 3,568 02.11.2019, 17:48
Letzter Beitrag: Maxl88
  11. Spieltag: Lindau kommt zum Familientag Hase68 35 5,443 28.10.2019, 20:25
Letzter Beitrag: Calvin
  10. Spieltag: bei Aufsteiger EV Füssen Hase68 24 3,405 26.10.2019, 10:12
Letzter Beitrag: iceman

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste