Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Oberligatauglichkeit der Spieler
#1
Denke es ist Zeit, ein kleines Fazit nach dem 7.Spieltag zu ziehen.

Noch garnicht in der Oberliga angekommen sind von den Verteidigern, Ferdinand Zink, Stephan Hackl und Patrick Landstorfer.
Von den Stürmern, Anthony Pallotta, Daniel Krzizok und Mike Forgie.

Da muss einfach mehr kommen. Bei Pallotta, Forgie, Krzizok im Sturm, weiß man ja, das sie es eigentlich können müssen. Haben es ja auch in der Vorbereitung in Ansätzen gezeigt.
Bei den Verteidigern zweifel ich eher daran, das die Leistung noch positiver wird, am ehesten noch bei Hackl und Landstorfer.

So, bin jetzt mal auf die ein oder andere Meinung gespannt.

Und vor allem hoffe ich, das es die 6 uns Fans und Zuschauern es beweisen, das ich mich z.b. täusche
Antworten
#2
Stimme dir da voll zu.Die komplette Verteidigung außer Weinzierl und Bayer haben kein Oberliga Format.Und bitte jetzt nicht die brauchen Zeit die haben wir nicht.Solche Verteidiger wie Wolfgramm, Hackl und Landstorfer kannst du schon bringen aber da brauchst du halt andere Nebenleute von Zink rede ich nicht mehr.
Zu den Stürmern denke ich bei Kriziok das er möglicherweise wirklich kaltschnäuzig vorm Tor ist aber er kommt halt in der Oberliga durch seine großen läuferischen defizite nicht dort hin.Bei den Ausländern ist bisher Forgie der einzige bei dem ich Potential sehe.Pallotta ist noch nicht angekommen.

Meine Meinung ist halt wenn ich als Stürmer immer Angst haben muss das es bei jeden Gegenangriff hinten klingeln kann denke ich halt eher Defensiv deshalb kommt der Sturm einfach nicht zur Geltung!

Wir müssen reagieren in der Defensive sonst wirds finster ob wir können oder nicht.Spielst du so weiter haben wir bald nur noch 300-400 Zuschauer da gehst du auch den Bach runter.
Antworten
#3
Matthias123 schrieb:..durch seine großen läuferischen defizite nicht dort hin...

Das Problem hat aber nicht nur er, sondern ich sehe eigentlich generell dass unsere Spieler von 2 m weiter hinten laufenden Gegnern noch überholt werden...

Obwohl ich mir eigtl dachte dass der Bernie ein harter Hund is, der das trainiert und das kein Problem werden sollte. Ausdauer hingegen ist bei uns kein Problem siehe Klostersee, gegen die wir nur gewonnen haben weil die nicht mehr konnten...
Deggendorf - Fire ----- Hier brennt die Hütte
Antworten
#4
Genau das sehe ich auch so. Es gehören 2 überdurchschnittliche Verteidiger her. Dann haben unsere Stürmer auch mal Zeit Tore zu schiessen. Die müssen sich immer wieder selbst die Scheibe aus dem eigenen Drittel holen, weil kein Verteidiger einen Pass von hinten raus spielen kann. Traurige Wahrheit.Rolleyes
Antworten
#5
Ich bin ja froh das dieses Defensiv Problem mehr so sehen.Weil noch vor 2 Spieltagen wurde ich gelüncht für solche Aussagen.
Solange wir hinten nicht nachbesern werden wir vorne nichts reisen.Und wenn wir kein Geld haben dann müssen wir 1-2 Leute den Vertrag kündigen.Die Transfer Kosten werden wir wohl noch haben.
Antworten
#6
Holger schrieb:Denke es ist Zeit, ein kleines Fazit nach dem 7.Spieltag zu ziehen.

Noch garnicht in der Oberliga angekommen sind von den Verteidigern, Ferdinand Zink, Stephan Hackl und Patrick Landstorfer.
Von den Stürmern, Anthony Pallotta, Daniel Krzizok und Mike Forgie.

Da muss einfach mehr kommen. Bei Pallotta, Forgie, Krzizok im Sturm, weiß man ja, das sie es eigentlich können müssen. Haben es ja auch in der Vorbereitung in Ansätzen gezeigt.
Bei den Verteidigern zweifel ich eher daran, das die Leistung noch positiver wird, am ehesten noch bei Hackl und Landstorfer.

So, bin jetzt mal auf die ein oder andere Meinung gespannt.

Und vor allem hoffe ich, das es die 6 uns Fans und Zuschauern es beweisen, das ich mich z.b. täusche

Dem kann ich so nur zustimmen und wenn sie es uns nicht beweisen, dann sieht es mit den Zuschauerzahlen und mit der Stimmung leider immer schlechter aus. Man sieht es schon an Spielen wie Landsberg, wo mit Ach und Krach 3 Auto´s zusammenkommen...:frown:
[align=center][url=http://www.schulterglatze.de/spenden/2445660][B][color=Red]BITTE NICHT DRÜCKEN!!![/color][/B][/url][/align]

[B][align=center][url=http://www.schulterglatze.de/einberufung/96823][I]Bei Interesse...[/I][/url][/align][/B]

[align=center][B][COLOR="DarkOrange"]Gehe nicht dorthin, wo der Puck ist,
gehe dorthin, wo er sein wird!
(Wayne Gretzky)[/COLOR][/B][/align]
Antworten
#7
Intranet schrieb:Dem kann ich so nur zustimmen und wenn sie es uns nicht beweisen, dann sieht es mit den Zuschauerzahlen und mit der Stimmung leider immer schlechter aus. Man sieht es schon an Spielen wie Landsberg, wo mit Ach und Krach 3 Auto´s zusammenkommen...:frown:

Genau so ist es, man spielt sich leider die Halle leer. Weil die Eventzuschauer ausbleibén.
Antworten
#8
Holger schrieb:Genau so ist es, man spielt sich leider die Halle leer. Weil die Eventzuschauer ausbleibén.

Die Halle ist schon ziemlich leer gespielt,wenn ich mir den fanblock "B" gestern so angeschaut habe.Wir waren genau noch 6 Leute die sowas ähnliches wie Stimmung probiert hätten.

Wie gesagt, HÄTTEN)

Traurig
Anti Passau !
Antworten
#9
...ich denke es wäre jetzt ein guter Zeitpunkt für einen Fanstammtisch.

Mit bestimmten personen versteht sich.
Anti Passau !
Antworten
#10
Flocky schrieb:...ich denke es wäre jetzt ein guter Zeitpunkt für einen Fanstammtisch.

Mit bestimmten personen versteht sich.

Ich würd sagen, einen öffentlichen Stammtisch, bei dem einige Spieler, vor allem unsere Ausländer, der Trainer und andere Funktionäre da sind, die dann auch öffentlich mit Fans diskutieren, woran es liegt oder liegen könnte, wie es weitergehen soll und ob man weiterhin die Schießbude der Liga sein will.
[align=center][url=http://www.schulterglatze.de/spenden/2445660][B][color=Red]BITTE NICHT DRÜCKEN!!![/color][/B][/url][/align]

[B][align=center][url=http://www.schulterglatze.de/einberufung/96823][I]Bei Interesse...[/I][/url][/align][/B]

[align=center][B][COLOR="DarkOrange"]Gehe nicht dorthin, wo der Puck ist,
gehe dorthin, wo er sein wird!
(Wayne Gretzky)[/COLOR][/B][/align]
Antworten
#11
Intranet schrieb:Ich würd sagen, einen öffentlichen Stammtisch, bei dem einige Spieler, vor allem unsere Ausländer, der Trainer und andere Funktionäre da sind, die dann auch öffentlich mit Fans diskutieren, woran es liegt oder liegen könnte, wie es weitergehen soll und ob man weiterhin die Schießbude der Liga sein will.

vllt. sollten auch mal die anwesenden Fans während dem Spiel geschlossen die Halle verlassen, wenn sie weiter so eine Leistung zeigen.
Antworten
#12
man schrieb:vllt. sollten auch mal die anwesenden Fans während dem Spiel geschlossen die Halle verlassen, wenn sie weiter so eine Leistung zeigen.

Das Schlimme ist, dass sie kämpfen, aber es schaut aus, als wenn sie momentan nicht mehr könnten...
und wie schon üblich, sie machen sich irgendwie nach dem ersten Gegentreffer in die Hose, als hätten sie dann schon wieder die Vorahnung einer Klatsche...
[align=center][url=http://www.schulterglatze.de/spenden/2445660][B][color=Red]BITTE NICHT DRÜCKEN!!![/color][/B][/url][/align]

[B][align=center][url=http://www.schulterglatze.de/einberufung/96823][I]Bei Interesse...[/I][/url][/align][/B]

[align=center][B][COLOR="DarkOrange"]Gehe nicht dorthin, wo der Puck ist,
gehe dorthin, wo er sein wird!
(Wayne Gretzky)[/COLOR][/B][/align]
Antworten
#13
Von den Verteidigern ist ausser Weinzierl und Bayer keiner Oberligatauglich. Sullivan ist kein Verteidiger, der gehört in den Sturm. Von den Stürmern ist Palotta überhaupt noch nicht angekommen. Forgie bringt zumindest Einsatz. Krizok ist in der Oberliga total überfordert, Bayernliga und Oberliga ist halt doch ein grosser Unterschied. Wenn wir in der Verteidígung keine neuen Spieler holen sehe ich schwarz.
Antworten
#14
genau so schauts aus
Antworten
#15
Die +/- Statistk der Verteidiger spricht ein anderes Bild.
Hier hat Bayer + Weinzierl + Sullivan klar die Nase vorn.
Der Bayer hatte gestern ein schlechten Tag.
Der Hackl fällt durch ungestümme Art auf, gestern 3 Einsätze 2 x 2 min
Der Zink stand bei den letzten 11 Gegentoren nur bei einem auf dem Eis,
und er schadet der Mannschaft nicht durch unnötige Strafzeiten.
Der Landstorfer und Wolfgramm spielen solide.
Das eigentliche Problem ist die Offensive.
Alle AL ohne Zug zum Tor, keine Auge für den Mitspieler, jeder schaut nur seinen persönlichen Erfolg!
Mit Sicherheit geht noch mehr.

Ich habe auch schon bessere Eishockeyspiele® gesehen, aber es wird schon werden.
Jetzt wird in LL gewonnen.

Steve Y.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ehemalige Spieler urwolf 35 7,494 Gestern, 19:36
Letzter Beitrag: hans22
  ehemalige Spieler Holger 560 309,103 04.01.2019, 11:32
Letzter Beitrag: bayernbazi
  Wahl zum Spieler des Monats Tom 1 2,759 14.12.2017, 12:21
Letzter Beitrag: Hase68
  Spieler des Monats Oktober Herminator! 9 5,760 17.11.2015, 19:14
Letzter Beitrag: Herminator!
  Verletzte Spieler geradinger 29 13,025 11.02.2013, 17:12
Letzter Beitrag: Intranet
  Spieler der Saison Herminator! 20 8,329 11.02.2013, 09:15
Letzter Beitrag: Pucklurer
  Spieler vom EVD zum DSC? Boius 97 24,943 10.01.2010, 03:12
Letzter Beitrag: MacStelzfuss
  Bustransfer unserer Spieler Boius 14 5,049 12.09.2009, 09:07
Letzter Beitrag: Holger
  Neuer Spieler? Matthias123 140 28,279 22.01.2008, 22:50
Letzter Beitrag: Leni
  neuer Spieler als Simmal-Ersatz? moare 34 8,957 20.12.2007, 06:43
Letzter Beitrag: Holger

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste